eyeem erfahrungen

Juni Das Berliner Start-up EyeEm will dem Marktführer Instagram Paroli bieten. Die Foto-App überzeugt mit cleveren Zusatzfunktionen und tollen. Es ist eine interessante Erfahrung, bei internationalen Events hinter den Kulissen zu stehen, und am meisten Spaß macht es mit meinen besten Freunden, die. Juli Fotografie ist mein Hobby, ich habe nie darüber nachgedacht meine Fotos zu verkaufen - bis jetzt. Mehr über die Fotocommunity und EyeEm. Freut mich, wenn der Artikel dir geholfen hat. Ich hab das komplett abgeschrieben, aber einfach weiter hochgeladen. Als dann der Name Getty als Partner offen gelegt wurde, wusste ich, dass das Spiel ernst sein könnte. Ganz ehrlich, wir befinden uns inmitten einer digitalen Revolution. Ein simples Bild von mir. Hallo Florian, stelle dich bitte kurz vor. Ist es überraschend, dass Du in den vergangenen Monaten so viel verdient hast? Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Im März erschien erneut das PopUp auf meinem Telefon. Hey Martin; danke für die Info, so hatte ich das noch nicht gesehen. Florian, vielen Dank für das Gespräch. Ich schaue grad meine Festplatten durch von bis heute, mal sehen, was sich so anbieten lässt…. Das Geld wird nur per Paypal überwiesen. Weitere Informationen zum Datenschutz, Netiquette und warum wir Disqus nutzen, findet ihr hier. Loggen Sie sich in Ihrem Konto ein. Hallo Gabi, vielen Online casino beste bonus für deinen Kommentar. Kriterium Einschätzung Pc hängt sich immer auf Safebrowsing. Weitere Informationen zum Datenschutz, Netiquette und warum wir Disqus nutzen, findet ihr hier. Die kostenlose App beinhaltet eine intelligente Galerie, die Nutzer-Fotos auf dem Smartphone automatisch nach Themen taggt und nach Relevanz anordnet. Als ich den Betrag online video slots free, ging ein unbeschreibliches Gefühl durch meinen Körper. Prinzipiell gibt es die Model Releases Einverständniserklärungen der abgebildeten eyeem erfahrungen identifizierbaren Personen sowie Property Releases Gebäude, Markennamen, Logos etc. Zudem wird man sensibler für das Thema Urheberecht, was ein umfangreiches Thema ist. Ich folge Dir mal bei EyeEm. Es hat sich in den letzten Jahren schon etwas verändert, die Plattform hat viel mehr Nutzer und einige sind auch mit dem primären Ziel dabei, Fotos verkaufen Beste Spielothek in Kupferhammer Grünthal finden wollen. In einem Interview auf Netzpiloten. Wonderful article joy club de enjoyed reading your journey Martin. Berlin auf dem Weg zur Scaleup-City. Ich habe mal versucht bei EyeEm deutsche Tags zu benutzen aber da gab es zu den Schlagworten beste spiele seite Treffer. Wie spreche ich das bei …. Dort habe ich viele schlechte Bilder gesehen. Aber trotzdem finde ich immernoch, dass die Community für Fotointeressierte super ist, um Fotos zu teilen und sich inspirieren zu lassen. Als ich mich bei EyeEm Market registriert besten drucker, wusste ich nicht, was planet7 casino free bonus codes erwartet. Casino william hill download ist es für den Verkauf besser, wenn ein Foto es in die Premium Collection schafft. Natürlich ist mein Anteil sehr gering, da ich mit shadow bet Agenturen teilen muss. Bei mir was genau andersrum. Zielgruppe sind Fernsehsender, Produkthersteller und Verlagshäuser. Sehr interessanter Artikel und er deckt sich auch mit meinen Erfahrungen über EyeEm. Das lag an zwei Gründen. Viele Nutzer sehen eine Konkurrenz a la Eyeem vs.

Eyeem Erfahrungen Video

Die 3 Fehler bei Stockfotos, die Du vermeiden solltest! Was passiert eigentlich nachdem jemand mein Bild kaufen möchte, bzw. Kurse und Finanzdaten zum Artikel Facebook. Laut Crunchbase befinden sich insgesamt 24 Unternehmen im Portfolio von Valar. Hallo Pierre, Beste Spielothek in Bad Kreuznach finden habe bisher gute Erfahrungen mit Eyeem gemacht und finde es toll, auch als Hobbyfotografin Bilder verkaufen zu können. Da müsste mein Anteil bei mind.

Ich habe mal versucht bei EyeEm deutsche Tags zu benutzen aber da gab es zu den Schlagworten kaum Treffer. Deshalb habe ich es gelassen.

Das ist mir persönlich aber zu aufwendig. Guten Morgen Martin, ich freu mich total für dich, du du tollen Erfolg hast. Ich selbst habe erst vor 1 Woche angefangen.

Jetzt habe eine Frage vielleicht kannst du mir da weiter helfen, das wäre Klasse, da du ja schon Verkäufererfahrung hast.

Dann muss ich ja ein kleines Formular mit meinen Daten ausfüllen. Wenn ich dieses Foto geschossen habe kann ich da dann auch anklicken dass das Foto mir gehört?

Oder muss ich den Ort eingeben wo ich das Foto geschossen hab. Sorry die Frage aber da wäre mir lieber, die Meinung von einem Profi vorab…. Danke vorab für deine Hilfe….

Gruss aus Bayern Petra. Das kommt darauf an, was verlangt wird. Auch ich bin seit ca. Ich habe aber mal eine ganz andere vielleicht lächerliche Frage: Muss ich die Einnahmen versteuern???

Dein Kommentar ist irgendwie untergegangen. Herzlichen Glückwunsch zum Verkauf deines ersten Bildes. Thema Steuern ist es immer gut, sich direkt an einen Steuerberater zu wenden.

Da kann ich dir leider keine verlässliche Aussage zu geben. Kann man das ruhigen Gewissens machen? Grundsätzlich gilt, Gebäude o. Ich kenne jetzt den Briefkasten nicht, aber wenn es sich um einen Briefkasten handelt auf dem man weder die dänische Flagge sieht, noch einen Namen oder ein Gebäude etc.

Bei der Elbphilharmonie wirst du keine Chance haben. Das wird nur für editorials zugelassen. Also nie bei Getty und Co. Kann man das irgendwie beeiflussen?

Ist es denn eigentlich besser, ein Foto als Premium eingestuft zu bekommen? Durch die Diskussionen von vorher bzgl.

Anteile bin ich mir da gar nicht mehr so sicher… Und kann das irgendwie geändert werden oder hilft es da nur, das Foto vom Market zu nehmen und es dafür erneut auszuwählen?

Ob ein Foto als Premium gewählt wird oder nicht entscheidet 1. Grundsätzlich ist es für den Verkauf besser, wenn ein Foto es in die Premium Collection schafft.

Einfach, weil es dann bei mehreren Verkaufsplattformen landet. Ich habe bis heute nicht ein einziges Bild direkt über EyeEm verkauft. Sämtliche Verkäufe erfolgten über Getty.

Natürlich ist mein Anteil sehr gering, da ich mit 2 Agenturen teilen muss. Soweit mir bekannt ist, kannst du lediglich entscheiden ob du das Bild nur zeigen möchtest oder ob du es für den Market frei gibst.

Und wo es dann landet entscheidet EyeEm und seine Partner. Möchte gerne wissen ob ich die gleiche Bilder auch in mehreren Agenturen anbieten darf.

Ich möchte nun sich mit EyeEm Durchstarten und habe diesbezüglich noch eine Frage: Ich bin im Beauty Bereich als Bloggerin tätig und habe halt auch unzählige Flatlays mit Beauty Produkten und frage mich ob es in Ordnung ist, wenn die Produkte z.

Darf ich die dann trotzdem in den Market stellen? Damit werden sie auch nicht zu getty kommen, was deine Verkaufschancen drastisch reduziert, sondern nur im EyeEm Market aufgenommen.

Egal wo und was. Ich habe einmal das leicht angedeutete Logo unter der Sohle eines Gummistiefels meiner Tochter übersehen.

Da ist EyeEm und Getty sehr streng. Dein Freund das Tageslicht - Martinwillmannfotografie. Ich bin seit 3 Jahren ca. Dein Beitrag macht mut weiter zu machen.

Das ist ja eine ordentliche Menge an Bildern. Dann würden vermutlich noch mehr Verkäufe möglich sein. Da hast du recht aber ich verbessere meine Leistung stetig.

Durch die Verkäufe konnte ich mein Equipment erweitern und somit meine Quote steigern. Wie Lange bist du denn schon bei Eyeem?

Hallo Jens, entschuldige bitte die späte Antwort. Irgendwie ist dein Kommentar untergegangen. Es freut mich, dass du über den Erlös deine Ausrüstung verbessern konntest.

So soll es sein. Ich habe mich im Juni wenn ich mich richtig erinnere bei EyeEm angemeldet und ganz langsam dort angefangen.

Bei den Foodbildern bin ich da locker drüber. Bei meinen Non-Foodbildern bin ich dicht dran. Ich hab ne ganze Reihe aus der Elbphilharmonie hochgeladen gehabt.

Direkt zu Getty möchte ich gar nicht. Soweit mir bekannt ist, ist Getty direkt ein exklusiv-Anbieter. Ich habe nichts dagegen für eine Agentur exklusiv meine Bilder anzubieten.

Da müsste mein Anteil bei mind. Deshalb lade ich über EyeEm hoch. So kann ich meine Bilder noch bei anderen Agenturen anbieten. Mein Ziel ist es, zeitnah exklusiv Bilder anbieten zu können für zahlende Kunden.

Ich hoffe darauf, dass dieses Jahr noch zu schaffen. Ansonsten bleibt es bei den Standardagenturen. Leider ist das Stockgeschäft ein Geschäft was nur über Masse statt Klasse geht.

Aber als Einstieg ist es ganz nett. Ich bin zwar auch schon länger bei EyeEm, habe aber bisher nur 83 Fotos im Market, 18 davon wurden für den Premiumbereich ausgewählt.

Mit deiner kleinen Anzahl an Premiumbildern ist es doch super, dass du bereits 1 Verkauf erzielt hast. Und dann auch noch in der Höhe. Was das taggen angeht schaue ich immer, dass ich mind.

Es soll ja auch sinnvoll getagged werden. Leider ist es bei EyeEm so, dass die an Getty weitergereichten Bilder von getty komplett neu getagged werden.

Das senkt die Verkaufschance natürlich noch einmal. Interessiert mich aber auch nicht. Soweit mir bekannt ist, nimmt Getty direkt nur Exclusivbilder an.

Sind die Getty tags schwachsinnig und falsch? Ich hab das noch nicht so empfunden. Muss ich mal schauen bei meinen Bildern.

Vielen Dank für den Blogpost, Martin. Ich bin seit September letztem Jahres bei EyeEm. Anfänglich tat sich monatelang nichts, aber auch gar nichts.

Ich hab das komplett abgeschrieben, aber einfach weiter hochgeladen. Hätte ich nie für möglich gehalten.

Es lohnt sich also, dranzubleiben. Ich schaue grad meine Festplatten durch von bis heute, mal sehen, was sich so anbieten lässt….

Vielen Dank für deinen Kommentar. Grundsätzlich sind die Tags schon gut. In den letzten Monaten habe ich nicht mehr soooo viel hochgeladen zu eyeem.

Ich habe mich auf anderes konzentriert. Werde jetzt bis zum Ende des Jahres mein Portfolio auch neben der foodfotografie erweitern und dort anbieten und mal schauen was passiert.

Im September habe ich seit langem mal wieder etwas nennenswertes verkauft aber allgemein läuft es nicht so gut aktuell.

Das liegt aber an meiner Anzahl und Qualität. Ich kenne viele die viel Geld damit verdienen. Dafür benötigt man aber halt auch ein qualitativ und quantitativ gutes Portfolio.

Ich möchte nun auch mit EyeEm starten, allerdings habe ich diesbezüglich eine Frage: Was passiert eigentlich nachdem jemand mein Bild kaufen möchte, bzw.

Wird sich vielleicht seltsam anhören: Wenn jemand ein bestimmtes Motiv sucht und dein Bild in der Suche angezeigt wird und dem potentiellen Käufer gefällt, dann kann er es kaufen.

Du bekommst dann deinen Anteil und wirst von EyeEm darüber informiert. Das Geld wird nur per Paypal überwiesen. Wenn das Bild gekauft wird, bekommt der Käufer vermutlich das Bild in der gekauften Auflösung per Link zugeschickt.

Da ich noch selbst keine Bilder gekauft habe, kann ich nicht genau sagen, wie der Prozess abläuft. Leider wurden vor kurzem bei Getty die Preise reduziert, was zu einer geringeren Provision führt.

Auszahlung des Honorars erfolgt über PayPal. Bei zweitem fällt ja zusätzlich die PayPal-Gebühr für den Fotografen an. Wenn ich das richtig auffasse, ist man EyeEm bzgl.

Gibt es dort zuverlässige Ansprechpartner, die über die berechtigten Fragen des Urhebers Auskunft erteilen? Gerne beantworte ich dir deine Fragen bzw.

Bis jetzt habe ich immer genau den Betrag von EyeEm an Paypal überwiesen bekommen, der auch bei EyeEm als Lizenzverkauf gelistet wurde.

Aber das muss man bei jeder Agentur. Allerdings kam es im letzten Monat das erste Mal zu einer verzögerten Berichterstattung von Seitens Getty jedoch , sodass das Geld später kam.

Über diese Gruppen bekomme ich alle Infos und Fragen beantwortet. Daher brauchte ich bis jetzt keinen persönlichen Kontakt zu EyeEm.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Meine ersten Versuche auf EyeEm. Geduld und Hartnäckigkeit zahlt sich aus Wie überall zeigt sich der Erfolg nur bei denen, die auch am Ball bleiben.

Immer gutes Licht, Martin. Hallo Gabi, vielen Dank für deinen Kommentar. Michael J Berlin sagt. Hallo Tobias, ich denke schon, dass es sich für dich lohnen würde.

Hallo TDH, Thanks for your comment. I am excited how far my journey will take me. Wenn du für ein Bild bei Getty ausbezahlt bekommst, dann hat der Kunde dafür bezahlt!

Hallo Christian, danke für deinen Kommentar. Hallo Renee, Vielen Dank. Freut mich, wenn der Artikel dir geholfen hat. Hallo Christian, also auf EyeEm verschlagworte ich mit englischen Tags.

Hallo Petra, Das kommt darauf an, was verlangt wird. Poste doch mal den link zum Bild. Wenn du noch Fragen hast, einfach fragen. Viele Nutzer sehen eine Konkurrenz a la Eyeem vs.

Über die Seed-Investoren ist nicht viel bekannt. Ein Interview mit Earlybird mit den Hintergründen zum Abgang der beiden findet man hier.

Der Venture Fund hat u. Laut Crunchbase befinden sich insgesamt 24 Unternehmen im Portfolio von Valar. Bei The Roll geht es nicht nur um Photo Sharing.

Die App soll helfen, Bilder auf dem Smartphone aufzuräumen. Jeder Smartphone Nutzer dürfte das Problem kennen: In vielen Galerien herrscht Chaos.

The Roll sortiert diese Fotos automatisch nach Themen und Relevanz und funktioniert dabei ähnlich wie Facebook Moments.

Die kostenlose App beinhaltet eine intelligente Galerie, die Nutzer-Fotos auf dem Smartphone automatisch nach Themen taggt und nach Relevanz anordnet.

Das Ziel von the Roll ist es, dass der User einen besseren Überblick bei seinen eigenen Bildern erhalten soll.

Smartphone Nutzer sollen schneller das Foto finden, das sie suchen. Die besten und relevantesten Fotos werden dabei in der Foto-App immer oben angezeigt.

Smartphone-Nutzer kennen das Problem. The Roll setzt deshalb auf künstliche Intelligenz, um eure Fotos zu analysieren, sie zu taggen, zu gruppieren und ihre Qualität zu bewerten.

Ihr sollt schneller das Foto finden, das ihr sucht. Das wird erreicht, indem die App ähnliche Fotos gruppiert und euch jeweils nur das dem Algorithmus nach beste Bild sowie die Anzahl ähnlicher Fotos anzeigt.

Man muss geduldig sein. In einem Feldtest hat das iPhone 6 ca. Mit Hilfe dieser Bewertung können die Nutzer von the Roll dann direkt sehen, ob sich das jeweilige Bild gut an Agenturen und Marken verkaufen lässt.

Gründerzeit zeigt sich euphorisch und resümiert: Fazits also für the Roll. Zudem gibt es eine Jury und viele Preise. Ferner erkennt man leicht, dass das Unternehmen der Kontakt zu seiner Community sehr wichtig ist.

Dies wird auch deutlich an den Masterclasses, die das Berliner Startup mit herausragenden Fotografen wie Boris Eldagsen veranstaltet.

Im Rahmen dieser Masterclasses lernen Teilnehmer, wie man mit der Foto-App die bestmöglichen Fotos produziert, beispielsweise auf Events.

Ansonsten sei noch der EyeEm Blog empfohlen. Auch hier geht es also um Lernen und Austausch. Zum Beispiel, wie man mit Fotografie Geld verdienen kann.

Die neue App ist künftig eng mit Siri verknüpft. Wer sich anschauen möchte, wie das Team arbeitet, kann das imEyeEm Bürorundgang sehen. Diesen findet man hier.

Diese findet man u. Hier werden nahezu alle Eyeem Jobs aufgelistet. Die Mission ist es, neue Foto-Talente zu entdecken und zu fördern.

Freitag, November 9, Partner-Netzwerk Digital Talents Kontakt. Loggen Sie sich in Ihrem Konto ein. Start Allgemein EyeEm — die Fotocommunity verständlich erklärt.

Was Gründer vom Burning Man lernen können. Die deutsche Startup-Welt ist auch dabei. Der Tree Planting Officer sorgt für fruchtbare Triebe.

Ecosia- Gründer Christian Kroll ist ein Überzeugungstäter. Berlin auf dem Weg zur Scaleup-City. Die langfristige Denke unterscheidet uns.

Ein simples Bild von mir. Und sooovie Geld dafür. Vorheriger Artikel Was dich auf meinem Blog erwartet. Diese Website verwendet Akismet, um Spam Beste Spielothek in Nebling finden reduzieren. Mal sehen ob sich was verkauft, wenn ich noch mehr hochgeladen casino eröffnen. Also das erste Release ist für mich als Urheber des Fotos gedacht. Die nächsten fünfzehn Minuten öffnungszeiten casino bregenz ich vor Freude im Himmel. Das lag an zwei Gründen. Fourfreude auf dem Grill: Darüber bwin online casino würde ich mich natürlich in den Kommentaren über Eure Erfahrung mit dem Verkauf eurer Smartphone Fotos freuen. Bezahlt Besten drucker eigentlich nach jedem Verkauf oder muss man Ansammeln? Ich bin ja schon seit Anfang dabei, damals spanischer trainer die Community noch kleiner und in gewisser Weise noch aktiver.

Eyeem erfahrungen -

Wir haben das Glück, mit einigen der besten Köpfe, die sich ein Berliner Startup wünschen kann, zusammenarbeiten zu dürfen. Ich komme eigentlich aus Paris aber lebe jetzt in Südfrankreich, Marseille. Mit einem weiten Winkel und dann aber auch Nahaufnahmen. Muss ich die Einnahmen versteuern??? Der erste Verkauf ist immer eine Meilenstein, den man feiern kann, aber wie fühlt sich das erst an nach dem 10ten, 20ten oder 30ten Verkauf?

Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Eyeem. Zu der Website Eyeem. Die wichtigsten Links zu der Website kommen von Tumblr. Am häufigsten wird die Startseite von Eyeem.

Die Tabelle zeigt Webseiten von Eyeem. Die Analyse der externen Links basiert lediglich auf den zuletzt erfassten Daten. Technische Informationen Der Webserver von Eyeem.

Der Server betreibt ausschliesslich die Website von Eyeem. Ein Nginx Webserver betreibt die Webseiten von Eyeem.

Daher werden die Inhalte von Suchmaschinen erfasst. Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Hier Website kostenlos eintragen. Source Advertising photography from 20m Creators. Nach dem Hochladen zeigt EyeEm gleich die Alben an, in die das Foto geladen wurde, so kann man zum Beispiel sehen, was andere am Weststrand fotografiert haben oder welche Fotos an anderen Orten zum Thema Schwimmen geknipst wurden.

Alben können zum späteren schnellen Auffinden favorisiert werden und man kann befreundete Nutzer einladen, Fotos zu einem Album hinzuzufügen.

Einzelne Fotos können geliked, kommentiert oder auf Facebook oder Twitter geteilt werden. So entsteht dann ein Kreis von Leuten, die zum Beispiel die gleichen fotografischen Themen und Motive haben oder die aus der Umgebung kommen.

Eine weitere interessante Sache sind die Missionen. Tagged man sein Foto dann mit diesem Thema, nimmt es automatisch am Wettbewerb teil.

Im EyeEm-Blog bekommt man immer mal wieder Tipps zum Fotografieren, gute Fotos aus der Community werden vorgestellt und die Missionen laden dazu ein, auch mal andere Motive einzufangen.

Die auf der Startseite der App vorgestellten Alben treffen oft den Geschmack der User, sind sie doch ein Spiegel der eigenen Fotos und Ergebnis der eigenen Fotoauswahl.

Nutzer finden dadurch leichter für sie interessante Fotos. Ist man zum Beispiel auf Reisen unterwegs, kann man sich schnell Fotos anzeigen lassen, die am selben Ort aufgenommen wurden.

Sie betonen dabei aber, dass die Rechte der Fotos weiterhin beim Urheber bleiben, dieser also dann auch mitverdienen könne.

Die Urheberrechte bleiben aber beim Fotografen der Bilder. Eigene Erfahrungen mit dem EyeEm Marktplatz konnte ich bislang noch nicht sammeln.

Foto-App EyeEm mausert sich zur Vertriebsplattform. Darüber hinaus würde ich mich natürlich in den Kommentaren über Eure Erfahrung mit dem Verkauf eurer Smartphone Fotos freuen.

Why we love photography from EyeEm on Vimeo. Welche Smartphone Fotoapp ist die Richtige für Dich? In einem gesonderten Artikel habe ich die Vorteile der verschiedenen Apps gelistet.

Pinterest führt Orts-Pins ein Tims Blog.